Niederösterreichisches Hilfswerk

Hilfswerk Niederösterreich: Nr. 1 in der mobilen Pflege und multiprofessionelle Beratung, Begleitung und Betreuung von Kindern, Jugendlichen und Familien!
Gemeinsam finden wir die passende Lösung für unsere Kundinnen und Kunden in schwierigen Lebenslagen.

Zur Verstärkung unseres Teams in der Dienstleistungseinrichtung Baden/Thermenregion suchen wir ab sofort eine:n engagierte:n und motivierte:n

Diplomierte:n Gesundheits- und Krankenpfleger:in (DGKP)

Diplomierte:r Gesundheits- und Krankenpfleger:in (w/m/d)

Ihre Aufgaben:

  • In der mobilen Pflege und Betreuung erheben Sie Bedürfnisse, erstellen Diagnosen, planen und führen in Zusammenarbeit mit einem interdisziplinären Team Pflegemaßnahmen durch.

Ihr Profil:

  • Diplom für allgemeine und/oder psychiatrische Gesundheits- und Krankenpflege (Anerkennung oder Nostrifikation, wenn Ausbildung im Ausland absolviert wurde, notwendig)
  • Abgeschlossene Registrierung im Gesundheitsberuferegister
  • Führerschein B (eigener PKW von Vorteil)
  • Selbstständigkeit
  • Positive Einstellung zur Arbeit mit älteren bzw. hilfebedürftigen Menschen
  • Flexibilität und Stressresistenz

Unser Angebot:

  • Vollzeit-Beschäftigung im Ausmaß von 37 Wochenstunden
  • Flexibles Arbeitszeitmodell möglich: bei Interesse kann die Arbeitszeit auf eine 4-Tage-Woche aufgeteilt werden
  • Kilometergeld / Dienstauto
  • Kinderzulage
  • Arbeitseinsatz in Wohnortnähe
  • Keine Nachtdienste
  • Höchstens zwei Wochenenddienste innerhalb eines Zeitraumes von 6 Wochen
  • Familienfreundliche Arbeitszeiten
  • Sicherer Arbeitsplatz
  • Umfangreiches Aus- und Fortbildungsangebot
  • Eigenverantwortlicher und selbstständiger Aufgabenbereich
  • Mitwirken in Pflegefachschwerpunkten
  • Führungskarriere möglich
  • Regelmäßige Teamgespräche
  • Betriebliche Gesundheitsförderung
  • Bedarfsorientierte Einarbeitungszeit
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie (Gütesiegel "auditberufundfamilie“)
  • Diverse weitere Benefits

Bezahlung:

Attraktive Vergütung: Wir sind gesetzlich verpflichtet, darauf hinzuweisen, dass das kollektivvertragliche Mindestentgelt EUR 2.755,66 brutto pro Monat auf Vollzeitbasis, zzgl. SEG-Zulage, beträgt (SWÖ-KV, Einstufung in Verwendungsgruppe 7a). Das tatsächliche Einkommen, das über dem KV liegen kann, legen wir gemeinsam gemäß Ihrer Qualifikationen, Vordienstzeiten, Know-How und persönlichen Kompetenz im Gespräch fest.

Wir bieten attraktive Berufsmöglichkeiten in einem familienfreundlichen Umfeld mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten. Wenn Sie Interesse an einer spannenden Tätigkeit im Sozialbereich haben, setzen Sie unser Motto „Gemeinsam Wege gehen.“ mit uns – einem Top Player seiner Branche – in die Tat um!

Bei Fragen wenden Sie sich an:
HR-Recruiting
Tel. 05 9249 30180

Bitte beachten Sie: Um eine rasche Bearbeitung Ihrer Bewerbung sicher zu stellen, bitten wir ausschließlich um Online-Bewerbungen.

Header link link link link link link