Logo:Iventa

Die Universität Wien ist mit derzeit rund 90.000 Studierenden und 10.000 Mitarbeiter*innen einer der größten Arbeitgeber im Wiener Raum und die größte Forschungs- und Bildungsinstitution Österreichs.

Kennzahl 13046

In der Dienstleistungseinrichtung Finanzwesen und Controlling erwartet Sie ein attraktives, vielseitiges Betätigungsfeld mit eigenverantwortlichen Aufgabenbereichen und guten Voraussetzungen für Ihre berufliche Weiterentwicklung. Zur Verstärkung unseres ambitionierten Teams im Bereich Finanzwesen und Controlling suchen wir ehestmöglich eine*n engagierte*n

Controller*in

Beschäftigungsausmaß: 40 Stunden
Befristung: Das Arbeitsverhältnis ist zunächst auf 6 Monate befristet. Im Anschluss wird – im beiderseitigen Einvernehmen – die Übernahme in ein unbefristetes Dienstverhältnis angestrebt.
Einstufung gemäß Kollektivvertrag: §54 VwGr. IVa | Gehalt (Grundstufe): EUR 2.791,40 Darüber hinaus können anrechenbare Berufserfahrungen die Einstufung und damit das Entgelt bestimmen.

Ihre Tätigkeitsbereiche:

Ihr Anforderungsprofil:

Wir bieten:

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Motivationsschreiben unter der Kennzahl 13046, welche Sie bevorzugt über unser jobcenter.univie.ac.at an uns übermitteln.

Für nähere Auskünfte über die ausgeschriebene Position wenden Sie sich bitte an Frau Daniela Zenhäusern-Freund (+43-1-4277-12574), oder an Frau Bettina Epp (+43-1-4277-12501).

Die Universität betreibt eine antidiskriminatorische Anstellungspolitik und legt Wert auf Chancengleichheit und Diversität (diversity.univie.ac.at). Insbesondere wird eine Erhöhung des Frauenanteils in Leitungspositionen und beim wissenschaftlichen Personal angestrebt. Frauen werden bei gleicher Qualifikation vorrangig aufgenommen.

www.univie.ac.at